Elternarbeit

Der Freie Aktive Kindergarten ist eine Elterninitiative. Die Eltern sind ein wesentlicher Teil des Kindergartens und mitverantwortlich für die Organisation, die pädagogischen Schwerpunkte und Arbeiten wie Gartenpflege, Materialbeschaffung oder Öffentlichkeitsarbeit.

Der gemeinsame Austausch ist dabei besonders wichtig. Regelmäßig finden pädagogische und organisatorische Elternabende statt.

Ca. 2 mal im Jahr treffen sich Eltern und Erzieher zu einem pädagogischen Tag, an dem beispielsweise pädagogische Themen in Workshops erarbeitet und erfahren werden. Jeder Elternteil lernt den Kindergartenalltag in einer Hospitation unmittelbar kennen. Ebenfalls 2 mal im Jahr findet ein Elterngespräch mit den Erziehern und den Eltern des Kindes statt.

"Erziehung streut keinen Samen in die Kinder hinein, sondern läßt den Samen aufgehen, der in ihnen liegt."

Khalil Gibran