FASKA von Morgen

Gibt es Schulen, an denen Kinder wirklich gerne lernen?
Wie würden Lernorte aussehen, an denen die Kinder glücklich sind und an denen sie die Freiheit haben, ihre natürliche Neugier ungestört zu entfalten? Was passiert, wenn Kindern Raum gelassen wird, sie selbst zu sein?

Weltweit gibt es zunehmend Schulen, die die Entwicklung und die Lernprozesse der Kinder und Jugendlichen in den Vordergrund stellen. Schulen, mit einem freien Lernkonzept, die hirngerechtes Lernen fördern.
Die Freie Aktive Schule Karlsruhe e.V., kurz FASKA genannt, ist seit mehr als 20 Jahren in der Nordstadt Zuhause und hat sich auf den Weg gemacht! Wir planen die FASKA von Morgen: Mit diesem Neubau am Ortsrand von Karlsruhe- Neureut möchten wir in einem modernen Gebäude selbstbestimmte Entwicklung und freies Lernen für Kinder und Jugendliche, in Kindergarten und Schule bis zum 10. Jahrgang, ermöglichen.

Aktuelles

7. Mai 2019 - Auf dem Weg zu neuen Räumen – Es gibt gute Neuigkeiten: Der Bauantrag ist genehmigt!

Wir danken der Stadt Karlsruhe und allen UnterstützerInnen für die konstruktive und zügige Zusammenarbeit, die es der FASKA nun ermöglicht in die nächste Stufe zur Umsetzung unseres Bauvorhabens zu starten.

 

Zurück